Februar 2021 – KACO: Neuaufstellung der Unternehmensspitze

Gernot-Alois Feiel (links), Yanfang Sun (mitte) und Richard Ongherth (rechts) übernehmen die Unternehmensspitze. (Foto: KACO GmbH + Co. KG)

Bei der KACO GmbH + Co. KG startet das Geschäftsjahr 2021 mit einer Neuaufstellung der Unternehmensspitze.

Mit Wirkung vom 01.02.2021 wurden Herr Richard Ongherth (CEO), Frau Yanfang Sun (CFO) und Herr Gernot-Alois Feiel (COO) zu Geschäftsführern der Gesellschaft bestellt.

Richard Ongherth, seit mehr als 25 Jahren im Unternehmen, hat in den letzten 12 Jahren als Geschäftsführer den operativen Bereich erfolgreich geleitet. In seiner Verantwortung lagen die Produktionswerke in Europa (Deutschland, Österreich, Ungarn), China (Wuxi und Ningguo) und USA(North Carolina).

„Ich bin stolz, auf das was wir bis jetzt erreicht haben und freue mich auf meine neue Aufgabe. Zusammen mit Frau Sun, Herrn Feiel und dem gesamten Team wollen wir die KACO als attraktiven Arbeitgeber sowie global agierenden Zulieferer und Entwicklungspartner auf Systemebene etablieren“, so Richard Ongherth. 

Yanfang Sun kennt die  KACO bereits seit vielen Jahren aus ihrer Tätigkeit innerhalb des Zhongding Konzerns und ist seit einem Jahr als CFO im Unternehmen tätig.  Sie verfügt über eine langjährige Expertise im Finanzbereich und wird diese aktiv zum Erfolg des Unternehmens einbringen.

“KACO ist langfristig finanziell stabil und erfolgreich aufgestellt. Wie wir im vergangenen Jahr sehen konnten, sind es diese Schlüsselfaktoren, die die Firma KACO auch in Krisen besonders widerstandsfähig machen. Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen, um gemeinsam mit dem KACO Team den Erfolgskurs des Unternehmens fortzuführen“, so Frau Sun.

Neu in der Geschäftsleitung ist Gernot-Alois Feiel, der als Werksleiter seit sechs Jahren erfolgreich das österreichische Werk, die KACO Dichtungstechnik Ges.m.b.H in St. Michael im Lungau leitet.
Herr Feiel übernimmt als COO die Leitung der operativen Einheiten mit Fokus auf die Weiterentwicklung der Fertigungstechnologien und -strategien in dem global aufgestellten Unternehmen. 

Die neue Geschäftsleitung zeigt sich zuversichtlich, gemeinsam die anstehenden Herausforderungen zu meistern und den Grundstein für eine strategische Neuausrichtung und erfolgreiche Zukunft des Dichtungsexperten zu legen.

Die KACO GmbH + Co. KG, ein Tochterunternehmen der ZhongDing-Gruppe, ist einer der weltweit führen-den Entwickler und Hersteller von hochpräzisen, anwendungsorientierten Dichtungslösungen für die Automobil- und Zuliefererindustrie. Das Unternehmen mit Sitz in Deutschland zeichnet sich durch höchste Dichtungsqualität sowie Innovationskraft aus und steht für anerkannte Entwicklungs- und Fertigungskompetenz. KACO hat sechs Werke in Deutschland, Österreich, Ungarn, China und den USA und liefert seine Produkte in die ganze Welt. Als enger Partner der Automobil- und Zulieferindustrie hält das Unternehmen seit Jahrzehnten mit den hohen Anforderungen und technischen Veränderungen der Branche Schritt.

Kontakt

Telefon: +49 (0) 7266 / 9130 - 0

Ihre Angaben

KACO Standorte weltweit

Standort 1Standort 2Standort 3Standort 4Standort 5Standort 6Standort 7Standort 8Standort 9Standort 10Standort 11Standort 12