Grundsteinlegung: KACO führt Standorte in Kirchardt zusammen

Geschäftsführer R. Ongherth (v. links) u. M. Schwerdtfeger, KACO GmbH+Co.KG

Kirchardt, 27. Oktober 2017. Im Beisein der Geschäftsführer Herr Schwerdtfeger und Herr Ongherth und von Herrn Bürgermeister Kreiter fand gestern in Kirchardt die Grundsteinlegung für die neue Firmenzentrale der Firma Kaco statt. Der weltweit führende Entwickler und Hersteller von Dichtungslösungen für die Automobilindustrie betreibt in Deutschland Werke in Kirchardt, Heilbronn und Talheim. Der Baustart zu einem neuen Bürogebäude, dem sogenannten Technikum, einer Multifunktionshalle und die gleichzeitige Erweiterung des bestehenden Werks in der Industriestraße markieren den Beginn für die Zusammenlegung der drei Standorte. Kaco hat Vollack mit der Realisierung des umfangreichen Bauvorhabens beauftragt. Der Spezialist für methodische Gebäudekonzeption aus Karlsruhe setzt die baulichen Maßnahmen bei laufendem Betrieb um.

Kontakt

Telefon: +49 (0) 7131 / 636-334

Ihre Angaben

KACO Standorte weltweit

Standort 1Standort 2Standort 3Standort 4Standort 5Standort 6Standort 7Standort 8Standort 9Standort 10Standort 11Standort 12